Diese Seite benutzt Cookies und Drittanbieter-Techniker. Besuch Formalingua.eu mit dem Browser Cookies zu akzeptieren, oder mit Ihrem mobilen Gerät, die Sie die Cookies auf dieser Website einverstanden.

default_mobilelogo

ITALIENISCHLEHRER_INNEN 

Lies die Lebensläufe der Sprachlehrer, die mit unserer italienische Sprachschule in Berlin arbeiten

Innerhalb des FormaLingua Teams nehmen wir nur hoch qualifizierte und zertifizierte Italienischlehrer_innen auf.

Lua Albano    

Lua Albano: Italienischlehrerin mit langer Erfahrung mit verschiedenen Zielgruppen und unterschiedlichen Lehrbereichen der italienischen Sprache: Erwachsene, Kinder, Migrant_innen und als Fachsprache. Dozentin an Universitäten in Italien und in Deutschland und Autorin von didaktischen Materialien für Kinder und Erwachsene; ihre letzte Veröffentlichung trägt den Titel Danielina e il mistero die pantaloni smarriti und wurde in Italien von Löscher und in Deutschland von Klett veröffentlicht. Mit einem weiterführenden Master der UniversitàCa' Foscari di Venezia ist sie seit acht Jahren DITALS-Ausbilderin und CILS-Prüferin. Dr. Lua Albano ist Gründerin und Leiterin des Zentrums FormaLingua"Sprachlehren bedeutet für mich die Welt wieter kennenzulernen"

 
Elisabetta Bonfanti    

Elisabetta Bonfanti: Italienischlehrerin und CILS Prüferin. Sie hat Germanistik in Pisa und Freiburg studiert und hat sowohl in Italien als auch in Deutschland eine sehr lange Erfahrung in der Vermittlung der italienischen Sprache und Kultur und im Unterrichten  von Erwachsenen, Jugendlichen und zweisprachigen Kindern gesammelt.

 
Mariachiara Minichiello    

Mariachiara Minichiello: Ausgebildete Sprachlehrerin und Inhaberin des Zertifikats DITALIS II. Sie hat Philosophie studiert und arbeitet bereits seit vielen Jahren als Italienischlehrerin. Dabei hat sie umfangreiche Erfahrungen in unterschiedlichen Kontexten erworben – sie hat sowohl in Italien als auch im Ausland (Australien, England, Deutschland) Kinder und Erwachsene ausgebildet. Vor drei Jahren kam sie im mit einem  Projekte zur Zweisprachigkeit nach Berlin, in dessen Rahmen sie ein Sprachlabor für zweisprachige,deutsch-italienische, Kinder leitete. Seitdem gibt sie unterschiedliche Sprachkurse von Standarditalienisch bis zu Sonderkursen, angefangen beim Sprachunterricht für Vorschulkinder über Wirtschaftsitalienisch bis hin zu Journalismus für fortgeschrittene Studierende.

Um Italienisch in Deutschland richtig zu lernen, wenden Sie sich an unsere italienische Sprachschule in Berlin